20180328 134328 370Presse:

  • Foto1 - Bienengarten auf der Landesgartenschau in Burg:
    Bildunterschrift: Auf der Landesgartenschau in Burg bei Magdeburg wird den Besuchern ein Bienengarten vorgestellt. Im Jahresverlauf wird es immer eine Pflanze geben, die den Bienen Nektar und Pollen spendet. (Foto: U. Pauer)
  • Foto2 - Nisthilfe im Bienengarten:
    Bildunterschrift: Eine Nisthilfe für Wildbienen macht den Bienengarten komplett. Wichtig ist, dass die Bohrlöcher nie ausgefranst sind. denn ansonsten verletzten die Wildbienen ihre Flügel daran. (Foto: Treuhandstelle)
  • Foto3 - Hinweisschild am Bienengarten:
    Bildunterschrift: Ein Hinweisschild am Bienengarten erläutert dem Betrachter die Bedeutung der Pflanzfläche, informiert über Wildbienen und weckt Interesse die Internetseite für weitergehende Informationen zu besuchen. Auch der Pate des jeweiligen Bienengartens wird genannt. (Foto: Treuhandstelle)
     

Werbematerialien: (Wurden ausschließlich von den Projektinitiatoren und NICHT über Spenden finanziert!)

  • Flyer (DIN lang, PDF)
  • Poster (DIN A2, PDF)
  • Button (Ø 5cm, JPG)
  • Postkarte (DIN A6, JPG)
  • Hinweisschild am Bienengarten (ca. DIN A4, PDF des Entwurfs und JPG vom fertigen Schild am Bienengarten)

 

Formulare:

  • Vereinbarung zwischen dem Friedhofsträger und dem Paten zur Errichtung und Pflege eines Bienengartens.